7 Oct 2016

Oft laufen Diskurse in Bereichen der deutsch- und englischsprachigen Forschung zum Neuen Testament unabhängig voneinander ab. Auch N. T. Wright ist in dieser Hinsicht ein mustergültiges Beispiel. Auf der einen Seite steht die recht geringe Rezeption seiner Arbeit in Deutschland in keinem Verhältnis zu dem Einfluss, den er im englischsprachigen akademischen Bereich schon seit über zwei Jahrzehnten ausübt.

Andererseits ist Wright selber durchaus bewusst, dass das Gespräch teilweise a...

Please reload

Empfohlene Einträge

6 Bibelabende zur Bibel als Drama in 6 Akten

January 20, 2020

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge

February 4, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter